Moderat

Die musikalischen Wurzeln von Modeselektor und Apparat könnten nicht unterschiedlicher sein. Wohingegen sich erstere einst basslastigen Eskapaden im Vierviertel-Format verschrieben, legte letzterer den Fokus auf vertrackte Elektronik und minimalistische Popansätze. Erstmals begaben sich die beiden Acts 2002 in Studio, doch Modeselektors und Apparats Klangkosmen schienen aufgrund zu vieler Reibungspunkte zunächst inkompatibel zu sein. Zum Glück gab es sechs Jahre später, nach etablierten Solokarrieren und erfolgreichen Album-Releases, den zweiten Versuch, die beiden entgegengesetzten Pole zogen sich an – und Moderat war geboren. Vier Jahre nach ihrem Debüterfolg melden sich Moderat mit ihrem Zweitwerk »Moderat II« zurück, dass sie live auf dem Flughafen Tempelhof präsentieren werden.

Sonntag, Mainstage