Line Up 2011

LFO

Mit Mark Bell a.k.a. LFO dürfen wir ein wahres Warp-Urgestein beim Berlin Festival begrüßen. Als Mark Bell und sein damaliger Kollege Gez Varley 1991 Frequencies veröffentlichten, übertraten die beiden Jungs aus Sheffield die Grenze zum Techno. Die Revolution des Elektrogenre. Und das lediglich mit dem Debüt. Doch so schnell sie aufgetaucht sind, waren sie auch schon wieder von der Bildfläche verschwunden. Erst 1996 stand das mit Industrial-Sounds gespickte Zweitwerk Advanced in den Läden. Kollaborationen mit Björk und diverse Remix-Aufträge folgten. 2003 endlich das dritte Album Sheath erhältlich war.

All Rights Reserved Copyright © 2011 by Berlin Festival · Kontakt & Impressum · AGB· Presse · Partner