Stage im White Trash

Außerdem: Ahzumjot bestätigt, Fünf Sterne Deluxe tauschen Slot und weitere, kleine Line-up-Justierungen.

Das Berlin Festival bekommt Zuwachs. Neben Warsteiner Mainstage, splash! Mag Stage, Arena Club, Glashaus, Art Village und vielem mehr wächst der Arena Park um eine weitere Bühne.

Das White Trash Fast Food, welches nach seinem Umzug aus Mitte, nun saftige Burger an der Spree brät, wird nun kurzerhand zur Bühne umfunktioniert. Neben Bilderbuch werden dort Adi Ulmansky, A Black Rainbow, Savoy Satellites, Electric Zoo, Elli De Mon und DJ Trixie Trainwreck auftreten und auflegen. Obendrein wird hier nun Sampson’s Cherry-O-Kie ihr Lager aufschlagen. Burger und Co. bekommt ihr dort zu den dort statt Performances trotzdem noch.

Ahzumjot ist außerdem neu im Line-up, der das Programm der splash! Mag Stage am Sonntag ergänzt. Fünf Sterne Deluxe wurden derweil aus logistischen Gründen auf die Mainstage am Samstag verschoben. Auch die Zeiten der Acts am Sonntag im Glashaus haben sich leicht verschoben. Leider haben wir auch eine Absage zu vermelden: Hawk House können ihren Auftritt beim diesjährigen Berlin Festival leider nicht wahrnehmen.

Eine aktuelle Version des Line-ups findet ihr auf unserer Homepage www.berlinfestival.de sowie in unserer Festival App für iPhone und Android, die ihr euch unter folgendem Link herunterladen könnt.

Partner: