First We Take Berlin

Unser Schwesterfestival gibt neben Zoot Woman, Glass Animals und weiteren Acts, brandneue Venues und Kooperationen bekannt.

First We Take Berlin, das Showcase-Festival der Berlin Music Week, meldet sich zurück. Nach der erfolgreichen Premiere in 2013 verkünden die Veranstalter nun die ersten Acts, brandneue Venues und Kooperationen, die den internationalen Zeitgeist der Hauptstadt widerspiegeln. Wie im letzten Jahr wird das früheste Festival seiner Art in angesagten Kreuzberger Locations vom 4. bis 5. September stattfinden.

Mit Zoot Woman, der Band um Mastermind Stuart Price, deren heiß ersehntes, neues Album im Spätsommer erscheinen wird, Glass Animals, Highasakite, Marathonmann, Phox und Blaenavon bestätigen die Veranstalter des Festivals nun die ersten Highlights des diesjährigen Line-ups. Ebenfalls mit Performances vertreten sind The Busy Twist, Fickle Friends, GWLT, Racing Glaciers und Sivu. Doch damit ist nur ein erster Grundstein gelegt. Weitere Acts werden in den kommenden Wochen bekanntgegeben.

Mit einer Vielzahl an Kooperationen, Label-Specials und Club-Events bringt First We Take Berlin nicht nur Berliner Clubkultur auf einen Nenner, sondern gibt nationalen und internationalen Agenturen und Plattenlabels eine Plattform, um Newcomer zu präsentieren. Bisher bestätigt sind Events von ATC, By:Larm, Chimperator, Coda Agency, Radio Eins und Universal. Weitere spannende Kooperationen werden in Kürze bekanntgegeben.

Neben den aus 2013 bekannten Locations erweitert First We Take Berlin in diesem Jahr außerdem seinen Radius und erschließt mit Arena Club, Circus @ Postbahnhof, Glashaus @ Arena, Ipse, o2 Pier, Our/Berlin, White Trash Fast Food und  Yaam weitere Clubs und Locations in und um Kreuzberg.

Natürlich ist First We Take Berlin mit dem Berlin Festivals auf dem Flughafen Tempelhof als dessen Schwesterfestival eng verzahnt. So werden nicht nur FWTB-Acts auch auf dem Rollfeld spielen. Besitzer eines 48-Stunden-Tickets für das Berlin Festival können sich ein Gratisticket für First We Take Berlin on top ausdrucken und das Festivalwochenende ohne Aufschlag um noch zwei komplette Tage verlängern.

Tickets für First We Take Berlin sind unter hier erhältlich. Der Bändchentausch sowie die Tageskasse befinden sich im Postbahnhof.


First We Take Berlin
Das Showcase Festival der Berlin Music Week

04.–05. September 2014
Kreuzberg
Tickets: 20 € (zzgl. VVK-Gebühr)

Partner: